[Technik-Trend] Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen

Diskussionsbereich
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2915
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

[Technik-Trend] Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen

Beitrag von Bernhard »

Nutzt einer von euch schon einen Dokumentenprojektor für den TZ-Unterricht? Ich bin am überlegen, ob ich nächstes Schuljahr nicht einen entsprechenden Haushaltsantrag stelle.

http://elmo-germany.de/l-12i
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Mein Youtube-Kanal: herrseibert auf youtube
rauhalahti
Support SolidEdge
Support SolidEdge
Beiträge: 390
Registriert: 29.08.2006 20:33

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von rauhalahti »

Ich mach Skizzierübungen damit. Verschiedene Wege, den Stift zu führen (bei Kreisen oder Bögen), und so weiter. Das klappt sehr gut.

vg
Dieter
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 2021
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von Borcas »

Hatten die Woche ne SchiLF zum Thema digitale Whiteboards. Da wurde bei uns eins vorgestellt, zu dessen Lieferumfang automatisch eine solche (wie von einer unserer Kolleginnen genannte) "Schreibtischlampe" gehört. Fand ich echt ganz cool und bin gespannt, ob wir so etwas bald unser Eigen nennen können. Habe mich für den Werkraum auf jeden Fall sehr für ein solches Gerät erwärmt.
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Benutzeravatar
jota
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 269
Registriert: 14.02.2006 23:35
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2006
Wohnort: Würzburg Umgebung

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von jota »

Wir werden uns auch demnächst so ein hübsches Teil anschaffen. Freu mich schon! Ganz besonders auf die Videofunktion, mit der man auch Arbeitsschritte aufnehmen kann. Damit lassen sich ganz leicht Videoanleitungen für die Schüler machen, die sie sich nach eigenem Leistungsstand anschauen können. Echt ne super Sache!
Bild
bunny
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 163
Registriert: 03.11.2004 13:27

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von bunny »

Bernhard, dein Link geht nicht.

Und --- wir haben auch so ein Teil!
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 2915
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von Bernhard »

Haben auch so ein Teil? Bedeutet das - überflüssig?
Danke, die Modellnummer wurde um ein i erweitert. Jetzt gehts wieder.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de
Mein Youtube-Kanal: herrseibert auf youtube
bunny
Anforderungsübertreffer
Anforderungsübertreffer
Beiträge: 163
Registriert: 03.11.2004 13:27

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von bunny »

Nein, nicht überflüssig! Das Ding ist gut, aber mein Zeichenunterricht findet halt nun mal nicht im PC-Raum statt. :rolleyes:
Benutzeravatar
jota
Foren-Junkie
Foren-Junkie
Beiträge: 269
Registriert: 14.02.2006 23:35
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2006
Wohnort: Würzburg Umgebung

Re: Dokumentenprojektor für Technisches Zeichnen?

Beitrag von jota »

bunny hat geschrieben:Nein, nicht überflüssig! Das Ding ist gut, aber mein Zeichenunterricht findet halt nun mal nicht im PC-Raum statt. :rolleyes:
...transportablen Beamer mitnehmen!?
Bild

Zurück zu „Technisches Zeichnen“