Fachfremder U

Planungshilfen, Methoden, Aushänge, Listen, usw.
Forumsregeln
In dieser Tauschbörse können nur angemeldete Benutzer tauschen.
Bitte sortiert euer Unterrichtsmaterial in die fachspezifischen Foren.
Die Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert soweit nicht anders angegeben. Durch die Veröffentlichung hier im Forum stellt der Autor das Material unter diese Lizenz! ALLE REGELN
Creative Commons License
Benutzeravatar
NoFo
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 11.10.2018 10:22
Name: Norbert Forstere
Ausbildungsort: FAU
Ausbildungsjahr: 1986
Wohnort: Nürnberg

Fachfremder U

Beitrag von NoFo » 11.10.2018 10:39

Hallo zusammen,
zumindest für unsere Studierenden (Abt. 3) wäre interessant zu wissen, wer hier in diesem Forum Infos zum fachfremden U hat. Wir wüssten z. B. gerne, wie viele KollegInnen davon betroffen sind, wie oft (Schuljahre) man im Schnitt davon betroffen ist und sonstige Infos dazu.
Man hört in der Öffentlichkeit wahre Horrorgeschichten dazu ("...selbst Fachleute ganz ohne Lehrerausbildung werden inzw. gehäuft eingesetzt..."), allerdings wird darin nicht klar, ob davon auch Fachlehrkräfte betroffen sind, daher unsere Neugier ;-)
Gefragt ist also jemand, der selbst betroffen ist oder KollegInnen an der eigenen Schule hat.
lg
Norbert
Staatsinstitut Abt. 3, 91522 Ansbach, Schlesierstr. 26-28, 📞 0981 97528-03

Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 3144
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Fachfremder U

Beitrag von Bernhard » 24.10.2018 21:30

Mir wurde noch von keinem Fall berichtet, bei dem eine Person als fachfremder Fachlehrer angestellt wurde. Es herrscht Notstand und die Lösungen bei der Personalsuche sind wohl kreativ in alle Richtungen. Das "gehäuft" kann man aber wohl streichen. Es kommt nur soweit vor, wie es die Basisversorgung zwingend erforderlich macht. Die Personen bekommen Jahresverträge inklusive August.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de

Benutzeravatar
NoFo
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 11.10.2018 10:22
Name: Norbert Forstere
Ausbildungsort: FAU
Ausbildungsjahr: 1986
Wohnort: Nürnberg

Re: Fachfremder U

Beitrag von NoFo » 25.10.2018 07:27

Danke, ich geb's weiter - wirkt sicher beruhigend auf unsere TN ;-)
Staatsinstitut Abt. 3, 91522 Ansbach, Schlesierstr. 26-28, 📞 0981 97528-03

Zurück zu „Schulorganisation und Unterrichtsorganisation“