Ablauf nach Bewerbung

Forumsregeln
Achtung! Dieses Unterforum hat keinen fachlichen Betreuer! Antworten kommen nur von anderen Mitgliedern und könne daher etwas dauern! Falls du diesen Bereich gerne fachlich betreuen möchtest, melde dich bitte bei Bernhard.
leo
Gast

Ablauf nach Bewerbung

Beitrag von leo » 25.09.2018 10:47

Hallo zusammen,
habe mich nun über das Regierungspräsidium Stuttgart für den Fachlehrer in Kirchheim beworben.

Nun meine Frage: Bekommt man eine Eingangsbestätigung, oder eine Absage/Zusage für die weiteren Schritte (Tests) ?
Bewerbungsschluss ist zwar erst der 01.11.2018, jedoch dachte ich das man auch vor Bewerbungsschluss schon Infos über weiteren Ablauf/Zu-&Absage bekommt?

Wenn jemand etwas zum Ablauf der Bewerbung weiß oder selbst Erfahrungen gemacht hat würde ich mich über eine Antwort sehr freuen. :ja:

Vielen Dank!

Viele Grüße

Benutzeravatar
mmister
neugierig
neugierig
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2018 11:26
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Ablauf nach Bewerbung

Beitrag von mmister » 30.09.2018 20:58

Hallo Leo,

erhoffe dir nicht zu viel Kommunikation mit dem Regierungspräsidium :)
Wenn deine Unterlagen komplett sind und es soweit passt, erhältst du etwa Mitte November eine Einladung zur Zulassungsprüfung (diese ist meist Anfang Dezember).

Mehr Infos über den Ablauf findest du hier:
http://www.pfs-kirchheim.de/termine.html

Die nächste Frage, die sich meist anschließt ist, "wie bereite ich mich auf die Prüfung vor?".
Alles wichtige findest du sehr übersichtlich hier:
http://pfs.seminar-schwaebisch-gmuend.d ... gspruefung
Auch wenn die Seite vom PFS in Gmünd ist, in Kirchheim läuft es ziemlich identisch.

Viel Erfolg beim Bewerben. Alle weiteren Fragen kannst du beim Infotag am 05.10.2018 in Kirchheim stellen, oder du schreibst mir hier eine direkte Nachricht. :)

Liebe Grüße!

Zurück zu „Baden-Württemberg“